• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

JOSERA - Puppy Special Family Plus mit Geflügel

JO011-15
Spezielle Nahrung für Hündin und Welpe.
Hersteller: Josera , Hersteller Artikel-Nr.: 1015

CHF 99.90

Beschreibung

Spezielle Nahrung für Hündin und Welpe

Das schmackhafte Futter für trächtige Hündinnen, laktierende Hündinnen und Welpen. Ab dem letzten Drittel der Trächtigkeit bis zum Ende der Säugezeit. Versorgt die Welpen schon im Mutterleib mit den nötigen Nährstoffen.

  • Unterstützt die Entwicklung der Welpen durch hochwertige Fettsäuren aus dem Lachs
  • Einweichbare Kroketten zur Umstellung der Welpen auf Trockenfutter

Gebindegrössen: 15 kg

Die Vorteile im Überblick:

Reproduktion Optimiert für die Hündin in der Zeit der Trächtigkeit und Laktation durch ein Plus an Energie und L-Carnitin. Wertvolle Nährstoffe fördern die Entwicklung der Welpen im Mutterleib und über die Milch.

Optimale Entwicklung Wertvolle Fettsäuren aus dem Lachs unterstützen die Gehirnentwicklung. L-Carnitin und hochwertige Proteine fördern eine starke, fettarme Muskulatur. Taurin und L-Carnitin sind wichtige Nährstoffe für das Herz.

Einweichbare Krokette Zur besseren Umstellung des Saugwelpen auf feste Nahrung ist die Krokette extra klein und gut einweichbar.

Fütterungsempfehlung:
adult* 24h Saugwelpe / Alter in Wochen
3-4 5-8 >8
5 kg 20 - 35 g 35 - 55 g MinisBest, SensiJunior, Kids oder YoungStar
10 kg 40 - 75 g 75 - 130 g
20 kg 55 - 100 g 130 - 215 g
30 kg 75 - 190 g 190 - 280 g
40 kg 95 - 240 g 240 - 390 g
60 kg 110 - 260 g 280 - 515 g
80 kg 140 - 320 g 320 - 465 g

*Die empfohlene Futtermenge gilt pro Tier und Tag. Die angegebenen Futtermengen richten sich nach dem Gewicht des ausgewachsenen Hundes.  

6. - 9. Trächtigkeitswoche der Hündin:
24h**   Hündin / 6.-9. Trächtigkeitswoche
5 kg   120 - 130 g
10 kg   215 - 235 g
20 kg   390 - 410 g
30 kg   550 - 580 g
40 kg   690 - 710 g
60 kg   980 - 1045 g
80 kg   1165 - 1305 g

**Bei laktierender Hündin: Das Futter kann bei Bedarf zur freien Verfügung (ad libitum) gestellt werden, da der Bedarf der Hündin sich nach der Anzahl der Welpen und der Milchleistung richtet. Bei trächtiger Hündin: Bitte beachte, dass der Futterbedarf im letzten Drittel der Trächtigkeit von der Rassengrösse und der Anzahl der Welpen abhängt. Eine Überfütterung der Hündin sollte allerdings im Hinblick auf etwaige Geburtsschwierigkeiten und Störungen während der Laktation unbedingt vermieden werden.

Alleinfuttermittel für Hündin und Welpe. Zusammensetzung: Geflügelfleischmehl; Reis; Vollkornmais; Geflügelfett; Lachs (getrocknet) 6,0 %; Rübenfaser; Geflügelprotein (hydrolysiert); Pflanzenfaser; Mineralstoffe; Chicorée-Wurzel (gemahlen, natürliche Quelle von Inulin).

 Analytische Bestandteile:
 Protein % 30,0
 Fettgehalt % 22,0
 Rohfaser % 2,5
 Rohasche % 6,2
 Calcium % 1,35
 Phosphor % 0,95
 Natrium % 0,3
 Magnesium % 0,09
 Umsetzbare Energie MJ/kg 17,4
  kcal/kg 4159
 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
 Pantothensäure mg/kg 50
 Niacin mg/kg 90
 Folsäure mg/kg 5
 L-Carnitin mg/kg 200
 Taurin mg/kg 1000
 Biotin mg/kg 1000
 Vitamin C mg/kg 200
 Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat) mg/kg 200
 Zink (Glycin-Zinkchelat, Hydrat) mg/kgg 180
 Mangan (Mangan-(II)-oxid) mg/kg  20
 Kupfer (Glycin-Kupferchelat, Hydrat) mg/kg 18
 Jod (Calciumjodat) mg/kg 2,2
 Selen (Natriumselenit) mg/kg 0,35
 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
 Vitamin A I.E./kg 18000
 Vitamin D3 I.E./kg 1800
 Vitamin E mg/kg 220
 Vitamin B1 mg/kg 15
 Vitamin B2 mg/kg 20
 Vitamin B6 mg/kg 20
 Vitamin B12 mcg/kg 100
 Technologische Zusatzstoffe:
 Antioxidationsmittel: stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs.